Werder Bremen Liveticker

kicker Teamnews Werder Bremen

Team-News bei kicker

Fröhlich: "Die Kommunikation bei uns war nicht optimal"

Lutz Michael Fröhlich trägt die Gesamtverantwortung fürs Schiedsrichterwesen im deutschen Profifußball. Im kicker bezieht er Stellung zu aktuellen fachlichen Reizthemen.

Pizarro-Abschied: Emotionen, Tränen - und die Freude über Micoud

Claudio Pizarros Abschiedsspiel ist Geschichte, nun ist die Karriere des Torjägers auch endgültig vorbei. Der Samstag verlief für den Peruaner ideal und rief etliche Emotionen hervor.

Kruse und Kohfeldt: Das nächste Kapitel fest im Visier

Beim Abschiedsspiel von Claudio Pizarro kam es auch zum Wiedersehen zweier Leidensgenossen. Florian Kohfeldt sowie Max Kruse erhielten in Bremen viel Zuspruch - und hoffen auf die nächste Wendung in ihrer Karriere.

'Claudios Fiesta': Pizarro verabschiedet sich mit vier Toren

Auch mit 43 Jahren hat Claudio Pizarro nichts von seiner Treffsicherheit verlernt: Bei seinem Abschiedsspiel im Bremer Stadion erzielte er gleich vier Tore.

Pizarros Abschiedsspiel: Alle Kader, Trikot, TV

Ein ganz Großer der Bundesliga gibt am Samstag sein Abschiedsspiel: Claudio Pizarro. Alles Wissenswerte zur Begegnung gibt es hier.

Gladbach auf Überholkurs: Die ewige Bundesliga-Tabelle

Wer steht aktuell wo in der ewigen Bundesliga-Tabelle? Die Top 20 - und die Platzierungen der anderen aktuellen Bundesligisten.

"Wir haben eine Alleinstellung": Hopfen über Investoren, 50+1 und Medienrechte

Donata Hopfen will 50+1 behalten, mahnt aber zugleich Nachholbedarf bei der Internationalisierung und den Bedarf von Wachstum an. Das Thema "Liga-Investor" wird für diese Wünsche eine entscheidende Rolle spielen.

Füllkrug beendet DFB-Diskussion: "Ergibt keinen Sinn"

Niclas Füllkrug war natürlich vorbereitet auf die Frage, die ihm in einer Medienrunde nicht ganz überraschend zur Nationalmannschaft gestellt wurde. Mit fünf Treffern ist der Werder-Profi aktuell bester deutscher Stürmer in der Bundesliga. Seine Antwort fiel aber nur ebenso logisch aus.

Der torlose Ducksch: "Das geht auch an mir nicht vorbei"

Nach sieben Spieltagen ist Marvin Ducksch noch ohne Treffer in der Bundesliga. Den tatsächlichen Wert des Stürmers für den SV Werder Bremen spiegelt diese Bilanz zwar nicht wider - trotzdem beschäftigt ihn die Flaute auch.

Top-Note gegen Bayern, Gladbachs Riege, Kölns Joker: Die kicker-Elf des 7. Spieltags

Am 7. Spieltag der Bundesliga überzeugte Augsburgs Defensive, die Gladbacher meldeten sich fulminant zurück und Köln hatte einen Top-Joker: Die kicker-Elf in Bildern.

Weshalb Stage bei Werder erstmals nicht gefragt war

Mittelfeldspieler Jens Stage kam in Leverkusen erstmals in dieser Saison gar nicht zum Einsatz beim SV Werder Bremen. Trainer Ole Werner führt auch taktische Gründe für die Entscheidung an.

Nur noch einer vor Schmidt: Die längsten Trainer-Amtszeiten der Geschichte

Welche Trainer erlebten im deutschen Profifußball die längsten Amtszeiten? Zwei aktuelle sind weit vorne dabei.

Meiste Vorlagen nach 100 Spielen: Nkunku in bester Gesellschaft

Christopher Nkunku absolvierte gegen Dortmund sein 100. Bundesligaspiel - und verbuchte seinen 38. Assist. Nur drei Spieler hatten seit Erfassung der Daten zur Saison 1988/89 nach 100 Bundesligaspielen mehr Vorlagen auf dem Konto.

Prognosen zum 7. Spieltag: Stolpert der BVB auch im Derby gegen Schalke?

Endlich wieder Revierderby! Borussia Dortmund empfängt den FC Schalke 04 am 7. Spieltag und wir tippen die Partien des Wochenendes, unter anderem natürlich auch die Rückkehr von Trainer Marco Rose mit RB Leipzig an seine alte Wirkungsstätte Borussia Mönchengladbach.

Gräfe im Interview: "Die Schiedsrichter fühlen sich alleingelassen"

Gleich vier Handspiel-Entscheidungen sorgten an den vergangenen beiden Bundesliga-Spieltagen für hitzige Diskussionen. Im kicker spricht der langjährige Bundesliga-Referee Manuel Gräfe (48) über die kontroversen Beurteilungen innerhalb der Schiedsrichter-Spitze, die Handspiel-Regel, deren Anwendung und die fehlende einheitliche Linie.

Nächster Tempo-Test für Werder: "Wir haben daraus gelernt"

Wenn Ole Werner über Bayer 04 Leverkusen doziert, kommt der Trainer schnell auf die "sehr hohe Geschwindigkeit" beim kommenden Gegner zu sprechen. Wie der in dieser Saison dafür anfällige SV Werder Bremen die Partie diesmal angehen will.

Sippel und Wagner: Handspiel-Konfusion auf höchster Ebene

Die Verunsicherung der Bundesliga-Schiedsrichter bei der Bewertung von Handspielen im Strafraum wurde am vergangenen Wochenende überdeutlich. Die Konfusion auf die Spitze treiben nun zwei Protagonisten aus dem DFB-Führungszirkel mit zwei sich komplett widersprechenden Einschätzungen zu ein und derselben Szene.

Handspiel oder nicht? DFB räumt vier Fehlentscheidungen ein

Am 6. Spieltag ist es in der Bundesliga gleich zu drei Fehlentscheidungen bei Handspielen im Strafraum gekommen, ein Fall vom 5. Spieltag spielte auch eine Rolle. Dazu veröffentlichte der DFB nun eine Klarstellung.

Stage: "Erst die harte Arbeit, dann das Feintuning"

Jens Stage stand in fünf von sechs möglichen Einsätzen in der Bundesliga in der Startelf des SV Werder Bremen. Rundum zufrieden scheint der dänische Neuzugang damit selbst aber noch nicht zu sein. Der Däne sagt: "Ich kann es besser."

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"