VFL Wolfsburg Newsticker

kicker Teamnews VfL Wolfsburg

Team-News bei kicker

"Ja, ich bin der ewige Fußballer"

Klaus Augenthaler, Weltmeister 1990, siebenmal Meister, wird an diesem Montag 65 Jahre. Ein Gespräch über das Älterwerden, den Trainerberuf und den FC Bayern.

Fröhlich: "Die Kommunikation bei uns war nicht optimal"

Lutz Michael Fröhlich trägt die Gesamtverantwortung fürs Schiedsrichterwesen im deutschen Profifußball. Im kicker bezieht er Stellung zu aktuellen fachlichen Reizthemen.

Schindzielorz steigt in Wolfsburg ein - Schäfer folgt auf Schmadtke

Der VfL Wolfsburg hat in der Führungsebene Nägel mit Köpfen gemacht. Marcel Schäfer übernimmt ab Februar 2023 das Amt von Geschäftsführer Jörg Schmadtke. Sebastian Schindzielorz steigt beim VfL ein.

Göttlich: "Diese vier Klubs sind Systemsprenger"

Im kicker-Interview spricht St. Paulis Präsident Oke Göttlich über die schwache Form des Kiez-Klubs - und bezieht als Mitglied im DFL-Präsidium Stellung zu 50+1.

Wolfsburg in Sorge: Der Knie-Fall Nmecha

Lukas Nmecha hat das DFB-Team wegen Kniegelenkbeschwerden verlassen. Eine Verletzung, die nicht ernster sein soll, Wolfsburg aber dennoch Sorgen bereiten muss.

Kruse und Kohfeldt: Das nächste Kapitel fest im Visier

Beim Abschiedsspiel von Claudio Pizarro kam es auch zum Wiedersehen zweier Leidensgenossen. Florian Kohfeldt sowie Max Kruse erhielten in Bremen viel Zuspruch - und hoffen auf die nächste Wendung in ihrer Karriere.

Flick nominiert Arnold nach - Auch Brandt reist ab

Bundestrainer Hansi Flick hat auf den Ausfall von Leon Goretzka reagiert und Maximilian Arnold (28) vom VfL Wolfsburg für die anstehenden Nations-League-Spiele gegen Ungarn und England nachnominiert. Derweil hat auch Julian Brandt (26) das DFB-Quartier verlassen.

Wolfsburgs Wimmer: Hoffnungsträger mit Helm

Patrick Wimmer ist zurück: Nach einer erneuten Gehirnerschütterung will der Österreicher dem VfL Wolfsburg nach der Länderspielpause wieder helfen - mit einem Spezialhelm auf dem Kopf.

Kruse bedankt sich für die Wolfsburg-Häme der Union-Fans

Der VfL Wolfsburg kommt nicht zur Ruhe. Was einerseits an dem schwachen Saisonstart in der Bundesliga liegt, aber auch an der Personalie Max Kruse. Der sich nun wieder einmal zu Wort meldet.

Schäfer und Schindzielorz: Die Gespräche stehen vor dem Abschluss

Der VfL Wolfsburg stellt auf der Führungsebene die Weichen für die Zukunft: Marcel Schäfer übernimmt ab Februar 2023 die Geschäftsführung des Bundesligisten, ihm zur Seite soll künftig ein früherer Teamkollege stehen.

Gladbach auf Überholkurs: Die ewige Bundesliga-Tabelle

Wer steht aktuell wo in der ewigen Bundesliga-Tabelle? Die Top 20 - und die Platzierungen der anderen aktuellen Bundesligisten.

Harmlose Wolfsburger: Torschuss-Quote wie im Relegationsjahr

Sieben Spiele sind absolviert, mit nur fünf Zählern hat sich der VfL Wolfsburg in die Länderspielpause verabschiedet. Und muss ohne zahlreiche Nationalspieler die unübersichtlichen Probleme in Griff kriegen.

"Wir haben eine Alleinstellung": Hopfen über Investoren, 50+1 und Medienrechte

Donata Hopfen will 50+1 behalten, mahnt aber zugleich Nachholbedarf bei der Internationalisierung und den Bedarf von Wachstum an. Das Thema "Liga-Investor" wird für diese Wünsche eine entscheidende Rolle spielen.

Quartett um Neuer fehlt beim ersten Training

Die deutschen Nationalspieler haben sich am Dienstagvormittag zum ersten Training versammelt - vier Spieler waren nicht dabei.

Schäfer soll Schmadtke beerben - und Schindzielorz Schäfer?

Der VfL Wolfsburg will in der Länderspielpause nicht nur den Fehlstart aufarbeiten, sondern nach kicker-Informationen auch die Führungsebene neu ordnen.

Kovac geht auf Distanz zu seinem Team

Der VfL Wolfsburg verbringt die Länderspielpause auf einem Abstiegsplatz. Trainer Niko Kovac sah beim 0:2 bei Union Berlin eine wiederholt ganz schwache Leistung seiner Mannschaft - und geht auf Distanz zu seinen Spielern.

Schmadtke über Kovac: "Den Trainer stellen wir nicht in den Wind"

Nach nur fünf Punkten aus sieben Spielen verabschiedet sich der VfL Wolfsburg als Tabellen-17. in die Länderspielpause. Die Trainerfrage stellt sich in Wolfsburg aber nicht.

Prognosen zum 7. Spieltag: Stolpert der BVB auch im Derby gegen Schalke?

Endlich wieder Revierderby! Borussia Dortmund empfängt den FC Schalke 04 am 7. Spieltag und wir tippen die Partien des Wochenendes, unter anderem natürlich auch die Rückkehr von Trainer Marco Rose mit RB Leipzig an seine alte Wirkungsstätte Borussia Mönchengladbach.

Gräfe im Interview: "Die Schiedsrichter fühlen sich alleingelassen"

Gleich vier Handspiel-Entscheidungen sorgten an den vergangenen beiden Bundesliga-Spieltagen für hitzige Diskussionen. Im kicker spricht der langjährige Bundesliga-Referee Manuel Gräfe (48) über die kontroversen Beurteilungen innerhalb der Schiedsrichter-Spitze, die Handspiel-Regel, deren Anwendung und die fehlende einheitliche Linie.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"