Schalke 04 Newsticker

kicker Teamnews FC Schalke 04

Team-News bei kicker

Auf Leihbasis: Schalke gibt Larsson ab

Erst vor der Saison gekommen, nun schon wieder weg: Schalkes Jordan Larsson wird bis zum Ende der Saison an den FC Kopenhagen verliehen.

Zwei Neue, ein Rückkehrer und ein Shootingstar: Königsblaue Hoffnung nach dem Leipzig-Debakel

Diese zwei Niederlagen zum Re-Start trafen Schalke ins Mark. Gerade die desaströse erste Halbzeit gegen Leipzig sorgte für Ratlosigkeit. Vor dem Heimspiel gegen starke Kölner gibt es dennoch Gründe, die den Glauben an die Rettung nähren.

Hasebe neu in den Top 10: Älteste Feldspieler der Bundesliga-Geschichte

Mit seinem Einsatz in München schaffte es Makoto Hasebe in die Top 10 der ältesten Feldspieler der Bundesliga-Geschichte. Der Japaner ist nicht der einzige Frankfurter in der Liste, in der Werder Bremen jedoch am häufigsten vertreten ist.

Reis fragt: "Wer ist Manns genug?"

So eine Leistung wie beim 1:6-Desaster gegen Leipzig will Thomas Reis "nicht wieder sehen". Schalkes Trainer muss nun das Rätsel lösen, wer gegen Köln "Manns genug" ist, um mit der Erwartungshaltung zurechtzukommen. Mehrere Startelf-Wechsel sind wahrscheinlich.

Bundesliga: Diese Winter-Neuzugänge stehen schon fest

Bis zum 31. Januar ist das Winter-Transferfenster 2023 geöffnet. Diese Bundesliga-Neuzugänge sind bereits offiziell.

Bundesliga, 18. Spieltag - Prognosen: Druck auf dem Kessel!

Der 18. Spieltag in der Bundesliga wartet unter anderem mit dem Topspiel FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt auf. Wir tippen wie gewohnt alle Partien und es wird klar: Druck haben so einige Klubs.

FC Kopenhagen buhlt um Larsson

Jordan Larsson könnte den FC Schalke schon bald Richtung Dänemark verlassen. Derweil steht Rodrigo Zalazar am Sonntag gegen Köln nach mehr als drei Monaten Pause vor seinem Kader-Comeback.

Huub Stevens beendet Trainer-Karriere aus gesundheitlichen Gründen

Huub Stevens hat seine Trainerkarriere offiziell für beendet erklärt. Gesundheitliche Gründe gaben beim 69-Jährigen den Ausschlag.

Köln trifft Lieblingsgegner - Bayern vor Negativrekord

Eintracht Frankfurt kann dafür sorgen, dass Bayern einen Vereinsnegativrekord einstellt, die Schalker treffen auf ihren Angstgegner, während Bayer 04 gegen den BVB auf die eigene Heimstärke baut. Wissenswertes zum 18. Spieltag...

"Natürlich kenne ich die Tabelle": Schalke holt Jenz von Celtic Glasgow

Schalke 04 hat die Verpflichtung eines weiteren Neuzugangs offiziell gemacht. Der zuletzt bei Celtic Glasgow aktive Moritz Jenz soll die Innenverteidigung stabilisieren. 

Alle Infos zum Winter-Transferfenster 2023

Seit 1. Januar sind Wechsel in Bundesliga & Co. wieder erlaubt. Die wichtigsten Fakten zum Winter-Transferfenster 2023.

Teste dein Wissen: Das Quiz zum 18. Bundesliga-Spieltag

Die Bundesliga macht ungebremst weiter - der Abschluss der englischen Woche steht ins Haus. Wie fit bist du in Bezug auf die neun Partien des 18. Spieltags?

"Lichtblick" Kozuki bereitet derzeit die meiste Freude

Auch gegen Leipzig hinterließ Ehrentorschütze Soichiro Kozuki, bis vor Kurzem noch Regionalligaspieler, beim FC Schalke den besten Eindruck. Zudem gab Mehmet Aydin nach der Pause seine Bewerbung für einen Einsatz am Sonntag gegen Köln ab.

Latza: Einstellung und Qualität? "Diesmal hat beides gefehlt"

Immerhin! Nach ihrer desolaten Leistung beim 1:6 gegen Leipzig gingen die Königsblauen mit sich selbst hart ins Gericht. Allen voran Danny Latza fand deutliche Worte, der Kapitän stellte sogar Einstellung und Qualität der Mannschaft in Frage.

Wie Schalke Schwolow "im Stich gelassen" hat

Alexander Schwolow ist es zu verdanken, dass der FC Schalke 04 gegen RB Leipzig nicht noch heftiger unter die Räder geriet. Im Anschluss sprach der Torwart über das 1:6. Trainer Thomas Reis beklagte, Schwolow sei "im Stich gelassen" worden.

"… dann hätte man nichts in der Bundesliga zu suchen": Ratloser Reis auf Schalke

Nach der "absolut enttäuschenden Leistung" im Heimspiel gegen RB Leipzig sparte Schalke-Trainer Thomas Reis nicht mit Kritik. Für den Auftritt beim 1:6 entschuldigte er sich beim Publikum. Seinem Team unterstellte er, dass es zu viel "Geleitschutz" gegeben habe.

Reis wütet nach nächster RB-Abreibung: "Haben beschissen gespielt"

Der FC Schalke 04 erlebte gegen RB Leipzig vor allem eine erste Hälfte zum Vergessen. Trainer Thomas Reis war nach dem Spiel angefressen, sah aber dennoch einen Lichtblick.

Rose: "Wir wollten eigentlich zu Null spielen"

RB Leipzig setzt mit einem 6:1-Sieg auf Schalke ein Ausrufezeichen und bleibt den Bayern damit dicht auf den Fersen. Trainer Marco Rose zeigt Mitleid mit seinem Trainer-Kollegen und wünscht diesem "alles Gute".

Reis: "So kannst du dich zu Hause nicht präsentieren "

Nach dem nächsten Tiefschlag in der Bundesliga und der derben Pleite zu Hause gegen Leipzig (1:6), stuft Schalke-Trainer Thomas Reis die Lage als "absolut enttäuschend" ein und entschuldigt sich bei den Fans.

Der Fall Krauß: Warum ein Schalker Abstieg Leipzig helfen könnte

Kehrt das Leipziger Eigengewächs Tom Krauß nochmal zum amtierenden Pokalsieger zurück? Abhängig ist das vom Saisonausgang beim FC Schalke 04.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"