Region Koblenz News

Rhein-Zeitung: Koblenz und Region

Aktuelle Nachrichten der Rhein-Zeitung: Koblenz & Region

Innenminister übergibt Förderbescheide: Fast 2 Millionen Euro für Koblenzer „Stadtdörfer“

Koblenz. Genau 917.250 Euro fließen in der zweiten Runde des Landesprogramms „Stadtdörfer“ von Mainz nach Koblenz. Damit werden Bau- und Gestaltungsprojekte in Arzheim, Güls und Arenberg-Immendorf gefördert.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408972

Unwetter: Bahnstrecke in Vallendar beschädigt

Vallendar. Die Sperrung der Bahnstrecke im Bereich der Ortslage Vallendar ebenso wie der Bundesstraße 42 war die Folge eines heftigen Unwetters, das am Donnerstagabend über die Region hinweggezogen ist.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2409016

Für die Orgelmusik das Fußballspielen aufgegeben: Organist Werner Mutschke geht in Rente

Es ist eine enge, steinerne Wendeltreppe, die auf die Empore der Pfarrkirche St. Josef hinaufführt. Insgesamt 40 Stufen. Werner Mutschke ist sie mehr als drei Jahrzehnte fast täglich hochgestiegen, sonntags sogar mehrmals.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408898

65 000 Euro für Landesmuseum und Projekte in der Festung: Förderverein übergibt große Geldspende

„Die öffentliche Hand kann die finanzielle Grundausstattung des kulturellen Lebens der Gesellschaft zur Verfügung stellen. Das Sahnehäubchen für Kulturprojekte kommt heute durch ehrenamtliches Engagement und Finanzbeistand von engagierten Bürgern“.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408899

Flucht vor Krieg: Kinderheim findet in Vallendar ein neues Zuhause

Vallendar. „Dieser Abend wird uns noch lange in Erinnerung bleiben“, sagt Petra Densborn. Sie blickt zurück auf den Abend Ende März, als sie als Vorstandsmitglied des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands eine Gruppe mit 36 blinden, sehbehinderten und mehrfach schwerbehinderten ukrainischen Flüchtlingen und ihren Betreuern sowie weiteren Geflüchteten im Gästehaus des Berufsförderungswerks auf dem Mallendarer Berg empfing, denen dort auf unbestimmte Zeit ein neues Zuhause gegeben wird.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408839

Ölteppich auf dem Rhein bei Koblenz: Verursachender Betrieb bekommt Auflagen

Koblenz. Der übergelaufene Ölabscheider eines Unternehmens im Wallersheimer Hafen, der am Dienstag einen drei Kilometer langen Ölteppich auf dem Rhein bis nach Bendorf verursachte, muss nachgerüstet werden.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408791

Massiver Ölteppich zwischen Koblenz und Bendorf: Das steckt dahinter

Koblenz. Starke Geruchsbelästigungen und schillernde Schlieren auf dem Rhein: Ein großer Ölteppich hat am Dienstag mehrere Einsatzkräfte in Koblenz in Atem gehalten. Das teilte die Wasserschutzpolizei am Dienstagabend mit.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408286

Kommentar: Doris Schneider zum Arbeitskräftemangel

Sind wir bereit, etwas für den Service zu tun?

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408386

Viele kritische Stimmen bei Bürgerversammlung: Wie soll Parken in der Goldgrube geordnet werden?

Eigentlich schien alles klar zu sein: Am 15. Juli 2021 hatte der Koblenzer Stadtrat grünes Licht für die Einrichtung der neuen Parkzone 18 Goldgrube West gegeben. In einer Bürgerversammlung sollten Fragen und Wünsche der Betroffenen aufgenommen werden.

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408486

Koblenzer Gastronomen stöhnen: Es gibt kein Personal

Schon vor Corona haben sich viele Beschäftigte in der Gastronomie umorientiert – Wie geht das weiter?

Link zum vollständigen Artikel:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.2408385

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"