NRW Lokal News

WDR.de

Unglück in Recklinghausen: Wohl mehrere Menschen von Zug erfasst

An einer Bahnstrecke in Recklinghausen hat sich am Donnerstagabend ein tragisches Unglück ereignet: Nach Angaben der Polizei wurde eine Gruppe Menschen von einem Güterzug erfasst und mehrere hundert Meter weit mitgeschleift.

Blutrünstiger Putin im Kölner Rosenmontagszug

Ukraine-Krieg, Wirtschaftsflaute und Energiekrise. Die Karikaturisten des Kölner Rosenmontagszuges haben in diesem Jahr Themen zuhauf. Trump und Doppelwumms Scholz haben es erwartungsgemäß in den Zug geschafft.  Und der russische Präsident Wladimir Putin ist gleich zweimal dabei.

Laumann über einige Corona-Regeln: "So nicht noch mal entscheiden"

Die meisten Corona-Regeln wurden inzwischen abgeschafft. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann blickt im WDR-Interview kritisch auf einige Corona-Maßnahmen zurück.

Besserer Katastrophenschutz: Landespolizei rüstet ihre Helikopter um

Die Hubschrauber der Landespolizei in Nordrhein-Westfalen haben künftig fünf statt vier Rotorblätter. Außerdem sind die Helikopter durch den Einbau neuer Technik unterm Strich leichter und können, zum Beispiel bei Waldbränden, effizienter eingesetzt werden.

Neuer Affenpark für Krefelder Zoo - Stadtrat gibt grünes Licht

Drei Jahre nach dem Großbrand im Krefelder Zoo soll dort ein artgerechter neuer Affenpark entstehen. Dafür hat der Stadtrat am Mittwochabend grünes Licht und einen ersten Betrag von mehr als 13 Millionen Euro freigegeben.

Unterstützung aus dem Ausland für Bonner Kitas

In Bonn gibt es einen großen Fachkräftemangel: 900 pädagogische Fachkräfte arbeiten in den städtischen Kitas – 70 Stellen sind derzeit nicht besetzt. Die Stadt ist dringend auf Verstärkung angewiesen. Auch aus dem Ausland.

Welttag der Feuchtgebiete: Deshalb sind Moore in NRW fürs Klima so wichtig

Am Donnerstag ist der Welttag der Feuchtgebiete. Auch in NRW schrumpfen Moore und Sümpfe. Dabei ist ihr Schutz vor dem Hintergrund des Klimawandels von großer Bedeutung.

Stauchaos in NRW: Das schlägt Stauforscher Schreckenberg vor

Ein Drittel aller deutschen Staus finden in NRW statt. Und für dieses Jahr wird mit noch mehr Verkehr gerechnet. Was also tun? Stauforscher Schreckenberg mit Lösungsvorschlägen.

Was der Murmeltiertag mit dem Wetter und Westfalen zu tun hat

Beim Murmeltiertag geht es um die Wetterprognose. Der Tag wird am 2. Februar in den USA und teils in Kanada gefeiert. Dabei kommt die Regel eigentlich aus Westfalen.

Schuld ist nicht das Opfer: Ausstellung zu sexualisierter Gewalt in Oberhausen

"Was ich anhatte" – so heißt die Wandersaustellung, die im Druckluft in Oberhausen gastiert und Frauen aus der Opferrolle befreien soll.

Diagnose Krebs - Was bringen Immuntherapien?

Krebs war bei knapp einem Viertel der Verstorbenen in NRW 2021 die Todesursache. Bei der Behandlung der Erkrankung wird Hoffnung unter anderem in Immuntherapien gesetzt. So ist der Stand der Forschung.

Naturwunder Nordalaska

Fast 80.000 Quadratkilometer unberührte Wildnis umfasst das Arctic National Wildlife Refuge im Norden Alaskas.

Krieg gegen die Ukraine: Ukraine-Liveblog: ++ Tschechiens künftiger Präsident für Militärhilfe ++

Der künftige tschechische Präsident Pavel hat sich für eine umfassende militärische Unterstützung der Ukraine ausgesprochen. Der britische Verteidigungsminister Wallace schließt eine Kampfjet-Lieferung nicht aus. Die Entwicklungen im Liveblog.

Unikliniken Essen und Köln werden Nationales Zentrum für Tumorerkrankungen

Mit ihrer Ernennung zum Nationalen Zentrum für Tumorerkrankungen gehören die Universitätskliniken Essen und Köln jetzt zu den wichtigsten Standorten für Krebsforschung in Deutschland. Es gibt eine Millionenförderung.

Leverkusen ohne Verstärkungen - aber vielleicht mit Schick

Nach einer enttäuschenden Wintertransferperiode geht Bayer Leverkusen nahezu unverändert in das Auswärtsspiel beim FC Augsburg am Freitagabend.

Putin bei Stalingrad-Gedenken: Putin: "Man droht uns wieder mit deutschen Panzern"

Beim Gedenken an die Schlacht von Stalingrad hat Russlands Präsident Putin die Situation heute mit dem Zweiten Weltkrieg verglichen: Russland werde wieder von deutschen Panzern bedroht. Er warnte davor, in den Ukraine-Krieg einzugreifen.

Landtagswahl in Hessen: Faeser kündigt Kandidatur für Hessen-Wahl an

Bundesinnenministerin Faeser steht als Spitzenkandidatin der SPD für die hessische Landtagswahl am 8. Oktober bereit. Ihr Amt als Innenministerin wolle sie als Kandidatin behalten, schrieb sie an ihre Mitarbeitenden.

Gedenktag: Gedenktag: Das Erinnern 80 Jahre nach Stalingrad

Vor 80 Jahren endete die Schlacht um Stalingrad. Eine Schlacht, die erbittert und ohne Rücksicht auf Verluste geführt wurde. Das "Nie wieder" danach hat durch Russlands Krieg in der Ukraine eine neue Bedeutung bekommen. Von Christina Nagel.

ARD-DeutschlandTrend: ARD-DeutschlandTrend: Zustimmung zu "Leopard"-Lieferung

Die Lieferung von Kampfpanzern an die Ukraine bestimmt momentan die politische Debatte in Deutschland. Laut ARD-DeutschlandTrend findet die Entscheidung in der Bevölkerung überwiegend Zuspruch. Gut einem Drittel geht die militärische Unterstützung inzwischen aber zu weit. Von Ellen Ehni.

ARD-Vorwahlumfrage: ARD-Vorwahlumfrage: CDU liegt vor Berliner Wiederholungswahl vorne

Zehn Tage vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus liegt die CDU in der Sonntagsfrage in Führung. Laut ARD-Vorwahlumfrage sind zwei Drittel der Einwohner unzufrieden mit dem Senat. Eine klare Wechselstimmung gibt es aber nicht. Von Ellen Ehni.

RWTH-Professor wegen Luxusvilla vor Gericht

Wegen Betrugsverdachts muss sich ein Architektur-Professor der RWTH vor dem Aachener Landgericht verantworten.

Künstliche Intelligenz richtig trainieren und regulieren

Künstliche Intelligenz erkennt Gesichter und Krankheiten, sie steuert Autos und Maschinen. Ein neues Institut in Sankt Augustin kümmert sich dabei um die Sicherheit solcher Systeme.

Handball-Bundesliga: GWD Minden trennt sich von Trainer Carstens

Handball-Bundesligist GWD Minden trennt sich nach acht Jahren zum Saisonende von Trainer Frank Carstens. Einen Nachfolger stellten die Ostwestfalen auch direkt vor.

Karnevalskostüme 2023: Vom Tütendress bis zur Theatergarderobe

Nicht mehr lang, dann heißt es für echte Jecken: rein ins Kostüm und raus in den Straßenkarneval. Gibt es Trends? Wo gibt's Ideen? Verkleidung von der Stange, Einzelstück mit Vorleben oder Fantasiekostüm Marke Eigenbau? Alles ist möglich - hier kommt ein Überblick.

Badminton-DM ohne Europameisterin Isabel Lohau

Kurz vor dem Start der Deutschen Badminton-Meisterschaften in Bielefeld hat die Mixed-Europameisterin Isabel Lohau ihre Teilnahme krankheitsbedingt abgesagt.

Schimanski: Der Tausch (1986)

Fernsehfilm Deutschland 1986 +++ Eine militante Gruppe versucht, einen renommierten Physiker gewaltsam aus dem Gefängnis zu befreien. Die Aktion misslingt, aber zwei Menschen sterben.

Ende der Maskenpflicht im Fernverkehr und NRW-Nahverkehr

Seit Donnerstag müssen Menschen in Bus und Bahn im Fernvehr keine Masken mehr tragen. Im NRW-Nahverkehr entfiel die Maskenpflicht bereits am Tag zuvor.

Vicky Just moderiert den Karnevals-Podcast IM HERZEN JECK

Victoria "Vicky" Just moderiert den neuen Karnevalspodcast IM HERZEN JECK der WDR Lokalzeit. Dafür ist sie wie gemacht: "Da ich schon immer jeck war, ist die fünfte Jahreszeit meine absolute Lieblingszeit."

So laufen die Vorbereitungen zum Straßenkarneval 2023 in NRW

Nach drei Jahren, in denen wegen Corona nur eingeschränkt gefeiert werden konnte, steigt NRW dieses Jahr wieder voll in den Straßenkarneval ein. Motto, Zugweg, Straßensperrungen - die wichtigsten Informationen zu den Vorbereitungen in den Hochburgen.

Der Butter-Preis sinkt: Wird jetzt alles wieder billiger?

Der Butter-Preis war ein Symbol für die stark gestiegene Inflation - nun sinkt er. Leider heißt das nicht automatisch, dass alle Preise fallen. Lichtblicke gibt es trotzdem.

Dokumentarfilm "Barrikade" im Kino

Im Jahr 2019 besetzten Umweltaktivisten einen Wald in Hessen, um gegen den Bau einer Autobahn zu protestieren. Im Dokumentarfilm "Barrikade" erzählt Filmemacher David Klammer vom Leben und Widerstand der Aktivisten im Wald. Ein Beitrag von Herwig Katzer.

So will Netflix künftig das Teilen von Konten verhindern

Bei Netflix wird es künftig schwieriger, die Zugangsdaten zu einem Account zu teilen - was viele Menschen tun. Auf diese Weise will der Streaming-Dienst mehr zahlende Kunden generieren. WDR-Digitalexperte Jörg Schieb über die Hintergründe der Pläne.

Tschüss, Maske: Erinnerungen an ein Stück Stoff

Fast drei Jahre waren Masken ein stetiger Begleiter unseres Lebens. Heute fallen die Masken im ÖPNV. Wir blicken zurück auf die Zeit, in der das Vermummen ausdrücklich erwünscht war.

Maskenpflicht - Wo in NRW muss man noch eine Maske tragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zum Alltag mit dem Coronavirus. Hier: Maskenpflicht - Wo in NRW muss man noch eine Maske tragen?

Corona: Diese Regeln gelten jetzt in NRW

Rund drei Jahre nach Beginn der Corona-Pandemie kehrt NRW im Februar weitgehend zur Normalität zurück. Im Alltag sind weitere Regeln weggefallen - manche bleiben aber noch. Ein Überblick.

Aktuelle Daten zur Corona-Krise in NRW

Wie viele Menschen sind infiziert, wie viele geimpft und wie ist die Situation auf den Intensivstationen? Hier finden Sie täglich aktualisierte Daten zur Corona-Pandemie.

ZeitZeichen - 2. Februar 1993: Václav Havel wird Präsident der Tschechischen Republik

Zu Lebzeiten ist er nicht unumstritten, wird aber gleich mehrfach zum Präsidenten gewählt: Václav Havel gilt heute bei vielen Landsleuten als der bedeutendste Tscheche der vergangenen 100 Jahre.

WDR-Spendenaktion: Mehr als 10,6 Millionen Euro gegen den Hunger

"Der Westen hilft" - und zwar mit über 10,6 Millionen Euro. So hoch ist die Gesamtsumme der WDR-Spendenaktion gegen den Hunger in der Welt.

Übersicht: Der Krieg in der Ukraine

Aktuelles, Hintergründe, Fragen und Antworten zu Putins Krieg gegen die Ukraine. Wir sprechen mit Betroffenen in NRW und der Ukraine und zeigen, wie den Menschen geholfen werden kann.

Neue Filme: Fieser Nachbar, fremde Körper und Feuergefechte

Neu im Kino: "Ein Mann namens Otto" - vom Griesgram zum netten Nachbarn - mit Tom Hanks, das Drama "Aus meiner Haut" und "Plane" - Action in den Tropen mit Gerard Butler.

Panzer für die Ukraine: Verteidigungsminister besucht Augustdorf

Verteidigungsminister Boris Pistorius hat sich am Mittwochnachmittag über die Leopard 2-Kampfanzer im lippischen Augustdorf informiert. Das Panzerbataillon wird die 14 zugesagten Panzer für die Ukraine stellen.

Corona-FAQ: Antworten auf Ihre Fragen

Welche Corona-Regeln gelten derzeit in NRW? Welche Virus-Variante dominiert aktuell? Und wie gut schützen FFP2-Masken wirklich? Wir geben Antworten auf Ihre Fragen zu Corona.

Corona-positiv: Wie pflege ich mich bei einem milden Verlauf?

Ein positiver Schnelltest? Erkältungssymptome? Wie Sie sich jetzt richtig verhalten - und was Sie tun können, wenn sie nur leicht an Corona erkrankt sind.

Krankschreibung per Telefon: Für wie viele Tage ist das möglich?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Corona. Hier: Krankschreibung per Telefon. Für wie viele Tage ist das möglich?

Plötzlich machtlos: Wenn rechtliche Betreuung schiefgeht

Als Ilse Barchnitzki nach einer schweren Herzoperation aus dem künstlichen Koma erwacht, hat sich die Welt für sie verändert.

Die Kryptoqueen: Der große OneCoin-Betrug

Drei Millionen Anleger hofften auf das schnelle Geld mit der Kryptowährung OneCoin. Doch sie fielen auf ein Schneeball-System herein, das Ruja Ignatova erfunden hat.

State of the Union 2 | Beziehungskomödie

Nick Hornbys Wortgefecht zur Lage der Ehe geht in die nächste Runde. Dieses Mal fragen sich Ellen und Scott, zwei Mittsechziger, wohin es gehen soll mit ihrer Ehe.

Zusammen stark: Luca will leben

Luca feiert seinen 13. Geburtstag. Die Eltern haben Kuchen gebacken, der kleine Bruder hilft, die Kerzen auszupusten. Ein besonderer Tag – denn bei Lucas Geburt war nicht klar, ob er so lange leben würde.

Ist die Pandemie vorbei - oder kommt da noch was?

Vor drei Jahren sind die ersten Corona-Fälle in Deutschland aufgetreten. Die Pandemie hat unser Leben auf den Kopf gestellt. Mittlerweile ist die Normalität zurückgekehrt. Oder täuscht das?

Feuer und Flamme: Feuer in Bochumer Kneipe

Die Feuerwehrleute werden zu einem Brand gerufen. Dunkle Rauchschwaden kommen aus einer Kneipe. Befinden sich noch Menschen im Gebäude?

Deutschland liefert Panzer in die Ukraine - was bewirkt die Entscheidung und wie blickt Europa darauf?

Deutschland liefert Leopard-2-Panzer in die Ukraine. In der Diskussion hat sich gezeigt: Die Deutschen wollen geliebt werden, während es anderen europäischen Ländern eher um die nationalen Interessen geht, sagt ARD-Korrespondentin Helga Schmidt in Brüssel.

Ausbeutung von ukrainischen Flüchtlingen

In einer Logistikfirma in Bielefeld sind ukrainische Flüchtlinge anscheinend zu Dumpinglöhnen beschäftigt worden. Flüchtlingshelfer und Gewerkschaften sprechen von Ausbeutung.

Krieg in der Ukraine: Die Hintergründe kurz erklärt

Seit rund einem Jahr läuft der russische Angriffskrieg auf die Ukraine. Wie konnte es so weit kommen? Ein Überblick zu den Hintergründen.

Panzer in die Ukraine: Wird Deutschland nun Kriegspartei?

Nach der Entscheidung, Kampfpanzer in die Ukraine zu liefern, wächst bei vielen in Deutschland die Befürchtung, dass der Krieg sich ausweiten könnte. Wie berechtigt sind solche Sorgen?

WDR 3 in der App erleben

Mit der WDR 3 App haben Sie Ihr Kulturradio immer dabei: Live-Radio und Podcasts, aktuelle Kultur-Berichte und Dokumentationen, Klassik und andere spannende Musikszenen. Hier erklären wir die wichtigsten Funktionen unserer neuen App.

Das Bauhaus – Was ist dran an dem Mythos?

Das Bauhaus wurde 1919 in Weimar gegründet und ist ein deutscher Exportschlager. Die Merkmale des Bauhauses: funktionale, gradlinige Bauart ohne jeglichen Zierrat. Die Mitglieder des Bauhauses waren Teil des Aufbruchs in die Moderne, den auch andere Architektengruppen wagten. Das Besondere am Bauhaus war allerdings, dass es eine Ausbildungsstätte war, die Kunst und Handwerk vereinigte.

Die Gewinner des WDR-Jazzpreises 2023

Unter den Gewinnern ist die Saxophonistin Angelika Niescier, in der Kategorie Musikkulturen die iranische Sängerin Maryam Akhondy. Die WDR-Jazzpreise werden am 4. Februar in Gütersloh überreicht. Den Nachwuchspreis bekommt "The Ultimate Inda High Noon Big Beat Orchestra" des Inda-Gymnasiums in Aachen.

Neue Omikron-Variante XBB.1.5: Was wir bisher wissen

In den USA und Europa breitet sich eine neue Coronavirus-Variante aus. Laut WHO ist die Omikron-Subvariante XBB.1.5 besonders ansteckend. Gesundheitsminister Lauterbach rät zur Vorsicht.

Baugeräteführer-Azubi Kevin lernt Baggerfahren

Vier junge Auszubildende werden Landwirtin, Maler/Lackierer, Baugeräteführer und Tischler.

Brauche ich eine vierte Corona-Impfung? Das ist der Stand

Die Pandemie geht, die Endemie kommt: Welche Rolle spielt die Neubewertung der Corona-Lage beim Thema Impfungen und Booster?

nah dran – die Geschichte hinter der Nachricht

Mit unseren WDR-Reporter:innen erlebt Ihr, worüber in dieser Woche alle sprechen. Wir bieten euch immer freitags die Hintergründe zum Thema der Woche - persönlich, verlässlich und verständlich. Wenn ihr Anregungen oder Feedback habt: Ihr erreicht uns unter nahdran@wdr.de

Die Gewinner:innen des WDR Kinderrechtepreis 2022!

Die Jurys haben entschieden: Das sind die Gewinner-Projekte!

Texte in Leichter Sprache

Texte in Leichter Sprache sind einfacher als andere Texte. Deshalb können viele Menschen Texte in Leichter Sprache besser verstehen. Hier lesen Sie zum Beispiel: Was finden Sie auf WDR.de? Wie finden Sie ein bestimmtes Thema? Jeden Text gibt es auch als Audio. Viele Texte gibt es auch in Gebärden·sprache.

Opfer des NS-Regimes: Die Erinnerung lebt in digitalen Stolpersteinen

"Gegen das Vergessen" – mit diesem Anspruch hat der WDR "Stolpersteine NRW" veröffentlicht. Die App und eine begleitende Website machen die Geschichten hinter rund 15.000 Stolpersteinen in NRW digital erlebbar.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"