FSV Mainz 05 Newsticker

kicker Teamnews 1. FSV Mainz 05

Team-News bei kicker

Fröhlich: "Die Kommunikation bei uns war nicht optimal"

Lutz Michael Fröhlich trägt die Gesamtverantwortung fürs Schiedsrichterwesen im deutschen Profifußball. Im kicker bezieht er Stellung zu aktuellen fachlichen Reizthemen.

Test ohne Burkardt und Mustapha

Gegen den Karlsruher SC am Donnerstagnachmittag kann Mainz-Coach Bo Svensson diverse Alternativen testen. Neben den abgestellten Nationalspielern fallen indes zwei Stürmer verletzungsbedingt aus.

Gladbach auf Überholkurs: Die ewige Bundesliga-Tabelle

Wer steht aktuell wo in der ewigen Bundesliga-Tabelle? Die Top 20 - und die Platzierungen der anderen aktuellen Bundesligisten.

"Wir haben eine Alleinstellung": Hopfen über Investoren, 50+1 und Medienrechte

Donata Hopfen will 50+1 behalten, mahnt aber zugleich Nachholbedarf bei der Internationalisierung und den Bedarf von Wachstum an. Das Thema "Liga-Investor" wird für diese Wünsche eine entscheidende Rolle spielen.

Mainzer Zwiespalt: Genügend Punkte, zu viele Probleme

Die Bilanz stimmt, die Leistung nicht. Bei Mainz 05 ergibt sich vor der Länderspielpause eine ambivalente Gemengelage.

Die längsten aktuellen Trainer-Amtszeiten im deutschen Profifußball

Am Samstag feiert Frank Schmidt sein 15-jähriges Dienstjubiläum beim 1. FC Heidenheim. Wenig überraschend steht er damit an der Spitze der aktuellen Trainer mit der längsten Amtszeit im deutschen Profifußball. Die Top 15.

Nur noch einer vor Schmidt: Die längsten Trainer-Amtszeiten der Geschichte

Welche Trainer erlebten im deutschen Profifußball die längsten Amtszeiten? Zwei aktuelle sind weit vorne dabei.

Trotz spätem Ausgleich und erstem Heimtor: "Das hat sich angefühlt wie ein Krampf"

Bis in die Nachspielzeit sah es so aus, als ob die Mainzer auch im dritten Heimspiel ohne Tor bleiben sollten, dann stach ein Joker doch noch zu. Trotz des späten Punktgewinns war bei den Nullfünfern nach Spielschluss aber längst nicht alles gut.

Gräfe im Interview: "Die Schiedsrichter fühlen sich alleingelassen"

Gleich vier Handspiel-Entscheidungen sorgten an den vergangenen beiden Bundesliga-Spieltagen für hitzige Diskussionen. Im kicker spricht der langjährige Bundesliga-Referee Manuel Gräfe (48) über die kontroversen Beurteilungen innerhalb der Schiedsrichter-Spitze, die Handspiel-Regel, deren Anwendung und die fehlende einheitliche Linie.

Svensson bleibt nach dem Interesse aus England gelassen

Durch die Rotsperre von Alexander Hack gibt es bei Mainz 05 eine neue Chance für den genesenen Danny da Costa, der Favorit für die freie Position bleibt jedoch Niklas Tauer. Jonathan Burkardt fällt gegen Hertha und für die U-21-Nationalmannschaft aus.

Handspiel oder nicht? DFB räumt vier Fehlentscheidungen ein

Am 6. Spieltag ist es in der Bundesliga gleich zu drei Fehlentscheidungen bei Handspielen im Strafraum gekommen, ein Fall vom 5. Spieltag spielte auch eine Rolle. Dazu veröffentlichte der DFB nun eine Klarstellung.

Schwarz: "Mainz war eine sehr prägende Zeit"

Im November 2019 stellte Mainz 05 Sandro Schwarz als Cheftrainer frei, am Freitag kehrt er ins 05-Stadion zurück, wo er seitdem kein Spiel mehr verfolgt hat. Für den 43-Jährigen wird es eine emotionale Rückkehr.

Nkunku, Diaby & Co.: Die Franzosen in der Bundesliga

Insgesamt 49 Profis mit französischer Staatsbürgerschaft spielen in dieser Saison in der Bundesliga. Ein Überblick Team für Team ...

Burkardts Wunde lässt Svensson grübeln

Bei Jonathan Burkardt bleibt es bei der Diagnose "Fleischwunde". Dass der Stürmer gegen Hertha zur Verfügung steht, ist eher unwahrscheinlich. Trainer Bo Svensson steht vor einem komplizierten Personal-Puzzle.

Zwei Spiele Sperre für Mainzer Hack

Der 1. FSV Mainz 05 muss auf seinen Innenverteidiger Alexander Hack verzichten. Das Sportgericht des DFB sperrte den 29-Jährigen nach seinem Platzverweis beim 1:4 gegen Hoffenheim für zwei Partien.

Warum Hack Mainz wohl zwei Spiele fehlen wird

In der DFB-Zentrale wird heute über das Urteil gegen Alexander Hack, der beim 1:4 von Mainz bei der TSG Hoffenheim vom Platz flog, debattiert. Der Verteidiger wird den 05ern wohl zwei Spiele fehlen.

Das sind die Trainer der Bundesligisten 2022/23

Vor der Bundesliga-Saison 2022/23 drehte sich das Trainerkarussell mächtig - einige neue Gesichter werden auf den Trainerbänken sitzen. Eine Übersicht - samt Vertragslaufzeiten ...

Premiere für Union: Wer wie oft Bundesliga-Tabellenführer war

Der SC Freiburg ging am 6. Spieltag 2022/23 erst zum zweiten Mal seit Bundesliga-Gründung als Tabellenführer in einen neuen Spieltag - und wurde von einem Neuling an der Spitze abgelöst. Welche Teams wie oft Erster waren - ein Überblick.

"Burkardts Auswechslung gab einen Bruch": Mainz hadert mit zwei Szenen

Bei der ersten Auswärtsniederlage nach zuvor vier Siegen in der Fremde musste Aktivposten Jonathan Burkardt verletzungsbedingt früh vom Platz - nach dem Spiel gab es bereits etwas Entwarnung.

Prognosen zum 6. Spieltag: Schlägt Rose mit Leipzig den BVB?

Ausgerechnet gegen Borussia Dortmund feiert Marco Rose seine Premiere als Trainer von RB Leipzig. Schafft der Nachfolger von Domenico Tedesco den Leipziger Turnaround mit einem Sieg gegen seinen Ex-Klub? Wir besprechen die Spiele des 6. Spieltags und geben unsere Tipps ab!

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"