Eilmeldungen

FOCUS-online-Eilmeldungen

Rund um die Uhr erhalten Sie sofort jede Eilmeldung von FOCUS online per RSS-Feed

Wetterlage im Ticker - Vorsicht Glätte - teils gefrierender Sprühregen und bis zu -10 Grad

Nachdem der Januar bislang eher mild war, hält jetzt in Deutschland der Winter wieder Einzug. Kältere Nordatlantikluft hat Schneeflocken im Gepäck und sorgt in der ganzen Bundesrepublik für Unfälle. Doch das kalte Wetter hat auch positive Seiten: Viele Skilifte sind wieder geöffnet. Die aktuellen News im Wetter-Ticker.

Ukraine-Krieg - Stimmen und Entwicklungen - Russischer Regierungs-Helikopter abgestürzt

Das russische Verteidigungsministerium hat den ukrainischen Streitkräften den gezielten Beschuss eines Krankenhauses in der Region Luhansk vorgeworfen. Die USA wollen der Ukraine indes modernere Abrams-Panzer senden, derweil setzt sich die Ukraine ein neues Ziel bei Waffenlieferungen. Alle News zum Ukraine-Krieg finden Sie im Newsticker.

Das Ukraine-Update am Morgen - Bei neuer Offensive wiederholt Russland einen alten Fehler

Bei der Planung einer neuen Offensive wiederholt die russische Militärführung einen alten Fehler. Selenskyj sanktioniert 185 Unternehmen und Personen, die Russlands Angriffskrieg unterstützen. Scholz will weiter mit Putin telefonieren. Was in der Nacht im Krieg gegen die Ukraine passierte.

Corona-News im Ticker - Stark-Watzinger sieht alarmierende Spätfolgen von Schulschließungen wegen Corona

Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger kritisiert die Schulschließungen von vor drei Jahren. Der scheidende RKI-Chef Wieler sieht eine Aufarbeitung der Pandemie als notwendig - besonders im Bereich Schule. Alle News finden Sie im Corona-Ticker auf FOCUS online.

Das Ukraine-Update am Abend - Russischer Regierungs-Helikopter abgestürzt, Offensive „vielleicht schon nächste Woche“

Das russische Verteidigungsministerium hat den ukrainischen Streitkräften den gezielten Beschuss eines Krankenhauses in der Region Luhansk vorgeworfen. Derweil steckt sich die Ukraine schon die nächsten Ziele für Lieferungen von Kampfjets aus dem Westen. Was heute passiert ist.

Berlin-Beben - Hertha feuert Bobic nach Pleite gegen Union - Nachfolger steht bereit

Die nächste Pleite im Derby war eine zu viel: Hertha BSC trennt sich von Sportchef Fredi Bobic. Mit dem Ex-Nationalspieler sollte eigentlich alles besser werden. Es droht aber der Abstieg.

Experte über umstrittene Aussage - Deutschland im Krieg mit Russland? „Baerbock denkt wohl wirklich so“

War Annalena Baerbocks umstrittene Russland-Aussage einfach nur unbedacht - oder hat sie sie mit voller Absicht getätigt? Russland-Experte Gerhard Mangott hat dazu eine klare Meinung - und analysiert, ob Deutschland bei Kampfjets für die Ukraine jetzt eine rote Linie ziehen kann.Von FOCUS-online-Redakteur Christian Döbber

Das Ukraine-Update am Abend - Trump-Aussage liefert Russland perfekte Vorlage für Propaganda

Donald Trump liefert mit einer Aussage über ein mögliches Kriegsende der russischen Propaganda die perfekte Vorlage. Präsident Selenskyj sieht eine „äußerst angespannt“ Lage an der Front in der Ostukraine. Und Annalena Baerbock wird zurecht gewiesen. Was heute passiert ist.

Das Ukraine-Update am Abend - Trump-Aussage liefert Russland perfekte Vorlage für Propaganda

Donald Trump liefert mit einer Aussage über ein mögliches Kriegsende der russischen Propaganda die perfekte Vorlage. Präsident Selenskyj sieht eine „äußerst angespannt“ Lage an der Front in der Ostukraine. Und Annalena Baerbock wird zurecht gewiesen. Was heute passiert ist.

Sieben Todesopfer - Nach dem Anschlag auf die Synagoge feiern Palästinenser in den Straßen

Ein Angreifer schießt in einer israelischen Siedlung in Ost-Jerusalem auf Menschen, die nach dem Gebet aus der Synagoge kommen. Mehrere Menschen sterben. Die Hamas spricht von Vergeltung für die Vorfälle im Flüchtlingslager Dschenin am Donnerstag.

Schnee und Orkanböen zum Wochenstart - Erhöhte Unfallgefahr! Doppelsturm sucht Deutschland heim

Das graue Hochdruckwetter der vergangenen Tage endet zu Wochenbeginn, wenn sich neue kräftige Stürme über der Nord- und Ostsee zusammenbrauen und Deutschland ins Visier nehmen. Neben den Sturmwinden setzen auch Schneefälle ein, die zu Wochenbeginn erhöhte Unfallgefahr im Berufsrisiko bringen.

Verteidigungsminister Pistorius - 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für Bundeswehr reicht nicht aus

Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hält angesichts der neuen Herausforderungen für die Bundeswehr das Sondervermögen von 100 Milliarden Euro nicht mehr für ausreichend.

Bund und Länder einig - 49-Euro-Monatsticket soll zum 1. Mai kommen

Bund und Länder haben sich auf einen Start des 49-Euro-Monatstickets im Nahverkehr zum 1. Mai geeinigt. Das sagte NRW-Verkehrsminister Oliver Krischer (Grüne) als Vorsitzender der Verkehrsministerkonferenz am Freitag nach der Sitzung einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe. Es steht noch die Zustimmung der EU-Kommission aus.

31 Millionen Karten betroffen - Rewe bestätigt Payback-Aus - das ändert sich bald für Kunden

Rewe und Payback gehen bald getrennte Wege. Der Supermarkt-Riese hat entsprechende Medienberichte bestätigt. Punktesammler müssen sich umstellen. Ab spätestens 1. Januar 2025 spielen Payback-Punkte bei Rewe keine Rolle mehr. FOCUS online sagt, was Sie wissen müssen.

„Lass uns spielen“ - Unter Vorwand lockte 14-Jähriger seinen Freund heraus, um ihn zu töten

Die Polizei und Rettungskräfte haben die Leiche des vermissten 14-Jährigen in der Region Hannover gefunden. Ein ebenfalls 14-Jähriger behauptet, den Jungen getötet zu haben. Am Donnerstag wurde ein neues Detail des Falles bekannt. Unetr einem Vorwand habe der 14-Jährige sein Opfer herausgelockt.

Zwei Tote bei Hamburg - Todesopfer aus dem Regionalzug waren erst seit einer Woche ein Paar

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind am Mittwoch zwei Menschen getötet und sieben Personen verletzt worden. Ein Mann ist vor der Ankunft im Bahnhof Brokstedt mit einem Messer auf Reisende losgegangen. Der Verdächtige ist polizeibekannt und wurde verhaftet. Alle Neuigkeiten im Ticker.

Das Ukraine-Update am Morgen - Ein Satz aus dem Kreml zeigt Russlands Angst vor den Panzern des Westens

Bei öffentlichen Statements wird der Einfluss der westlichen Panzer vom Kreml deutlich heruntergespielt. Doch ein Satz zeigt, wie viel Angst Russland wirklich hat. Selensykj fordert bereits bessere Waffen und Kampfjets für die Ukraine. Was in der Nacht im Krieg gegen die Ukraine passiert ist.

Sein Heimatverein teilt mit - DAZN-Kommentator Christian Scherpe überraschend mit nur 24 Jahren gestorben

Der Fernsehkommentator Christian Scherpe ist überraschend gestorben. Das teilte sein Heimat-Fußballverein FC Adler Meindorf mit. Er wurde nur 24 Jahre alt.

14 Leichtverletzte - Entwarnung nach Brand - Feuer in Kölner Mega-Hochhaus gelöscht

Im Uni-Center Köln, das als eines der größten Wohnhäuser in Europa gilt, ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Anrufer hätten Rauch gemeldet, dieser breite sich über alle 42 Stockwerke aus, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Tötete zwei Menschen bei Hamburg - Schon drei Mal griff Ibrahim A. Menschen mit Messer an

Ibrahim A. tötete in einem Zug nördlich von Hamburg zwei Menschen, verletzte weitere Fahrgäste. Seine Strafakte ist lang. Wie FOCUS online erfuhr, attackierte er bereits drei Mal Menschen mit einem Messer.Von FOCUS-online-Reporter Axel Spilcker

Nach deutscher Ankündigung - Auch USA und Norwegen liefern Kampfpanzer an Ukraine

Deutschland will nun doch Leopard-2-Kampfpanzer liefern und auch Ländern wie Polen die Lieferung genehmigen. Am Mittwoch ziehen dann die USA nach und geben die Lieferung von 31 Abrams-Panzern bekannt. Alle News im Ticker.

Ex-Russland-Botschafter McFaul - „Putin versteht, dass Russland in der Ukraine verliert“

Putin verliert den Krieg in der Ukraine aktuell. Zu diesem Fazit kommt der ehemalige Botschafter der USA in der Ukraine, Michael McFaul. Dass sich das in 2023 ändert, bezweifelt er. Und er glaubt: „Putin versteht, dass Russland in der Ukraine verliert“. 

Das Ukraine-Update am Abend - Kämpfe um Bachmut nehmen zu - Selenskyj lobt „Faust der Panzer“

Russland soll laut Kiew seinen militärischen Druck auf die Region Bachmut wieder erhöhen. Derweil sagen auch die USA und Norwegen der Ukraine Kampfpanzer-Lieferungen zu. Bundeskanzler Scholz sieht nach seinem Zögern keinen Vertrauensverlust bei Partnern. Das ist heute passiert.

Tote, Verletzte! Blutbad in Zug bei Hamburg - Bericht: Tatverdächtiger saß bis vor einer Woche in U-Haft

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind am Mittwoch zwei Menschen getötet und sieben Personen verletzt worden. Ein Tatverdächtiger sei kurz vor 15.00 Uhr vor der Ankunft im Bahnhof Brokstedt mit einem Messer auf Reisende losgegangen. Er wurde kurz darauf festgenommen.

Tote, Verletzte! Blutbad in Zug bei Hamburg - „Mein Kind sah, wie ein Mensch vor ihr auf jemanden eingestochen hat“

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind am Mittwoch zwei Menschen getötet und sieben Personen verletzt worden. Ein Mann sei kurz vor 15.00 Uhr vor der Ankunft im Bahnhof Brokstedt mit einem Messer auf Reisende losgegangen. Er wurde kurz darauf festgenommen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"