Bayern Lokal News

Augsburger Allgemeine - Bayern

Bayern

Bayernweit müssen Eltern wegen Verletzung der Schulpflicht vor Gericht

Die Justiz verhandelt dutzende Fälle, in denen Familien Corona-Regeln im Klassenzimmer ablehnten. In Günzburg ist jetzt das erste Urteil gefallen.

Köllner über 1860-Verbleib: "Umziehen - so etwas hasse ich"

Trainer Michael Köllner lässt seine Zukunft bei Fußball-Drittligist TSV 1860 München weiter offen.

Ein weiterer NSU-Untersuchungsausschuss ist eine moralische Verpflichtung

Der erste bayerische Untersuchungsausschuss hat nur ein Zwischenergebnis geliefert. Der zweite ist eine moralische Verpflichtung gegenüber den Opfern und ihren Angehörigen.

Der bayerische Landtag rollt die NSU-Mordserie neu auf

Ein zweites Mal nimmt ein Untersuchungsausschuss im bayerischen Landtag die Hintergründe der Mordserie des NSU unter die Lupe.

Söder: Merkel und ich waren wie "Mutti" und Schwiegersohn

CSU-Chef Markus Söder blickt manchmal mit Wehmut auf die Zeit mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zurück.

Urteil im "Maishäckslerverfahren": Bewährung für Sabotage

Ein 63 Jahre alter Landwirt ist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden, weil er mit in Feldern versteckten Nägeln, Holzstämmen und Metallteilen Geräte anderer Bauern beschädigt hat.

Bayerischer Filmpreis: Sönke Wortmann erhält Ehrenpreis

München rollt wieder den roten Teppich aus: Am Freitag (19.00 Uhr) wird der Bayerische Filmpreis verliehen.

Volksverhetzungsprozess gegen polnischen Priester in Köln

Ein erzkonservativer Priester aus Polen wettert gegen Homosexuelle und erhält dafür von einem deutschen Gericht einen Strafbefehl. Weil er den nicht akzeptiert, kommt es jetzt zum Showdown vor Gericht.

Klage gegen Polizeiaufgabengesetz abgewiesen

Das bayerische Polizeiaufgabengesetz sorgt seit Jahren für Streit. Nun hat die Staatsregierung einen juristischen Erfolg erzielt.

Eltern mit Kita-Kindern können vorerst aufatmen

Bayernweit demonstrierten kürzlich Erzieherinnen und Erzieher, die Kitas blieben zu. Jetzt gibt es einen Erfolg im Tarifkonflikt. Doch ein Problem bleibt.

Die Frage nach dem Warum: Neuer NSU-Untersuchungsausschuss

Elf Jahre nach dem Auffliegen der Terrorzelle NSU beschäftigt sich im Landtag ein zweiter Untersuchungsausschuss mit der rassistischen Mordserie. Ein Ziel: mögliche Verbindungen des NSU zu bayerischen Neonazis aufklären. Kann das Gremium neue Erkenntnisse liefern?

Keine Wiesn: Volksfest darf nicht mit "Oktoberfest" werben

Eine Wiesn in der Wüste - die Ankündigung von 2021 klang gut. Doch mehrfach geriet Sand ins Getriebe, das Fest fand bisher nicht statt. Ein Rechtsstreit ist nun immerhin beigelegt - mit der Klarstellung: Nur München hat die echte Wiesn.

Navi lotst Frauen mit E-Scootern auf Autobahn

Ein Navigationsgerät hat zwei Urlauberinnen mit ihren E-Scootern geradewegs auf die Autobahn 8 bei München gelotst.

Seat-Manager Ros löst Audi-Personalchefin Maaßen ab

Der Volkswagen-Konzern hat den Seat-Personalchef Xavier Ros zum Personalvorstand von Audi in Ingolstadt berufen.

E-Autos brennen auf Transporter aus

Sechs Neuwagen sind am Donnerstag auf einem Autotransporter auf dem unterfränkischen Autobahnparkplatz Speicherz (Landkreis Bad Kissingen) in Brand geraten und völlig zerstört worden.

Brief mit verdächtigem Gas löst Großeinsatz aus

Ein Brief mit einer verdächtigen Substanz hat einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften in einer Fürther Rechtsanwaltskanzlei ausgelöst.

Entscheidung über Streit um Wiesn-Reservierungen im Juni

Das Oberlandesgericht (OLG) München will seine Entscheidung in einem Rechtsstreit um Oktoberfest-Reservierungen Ende Juni bekannt geben.

Unwetter: Tornados in Franken nicht auszuschließen

Erst die Sommerhitze, dann der große Knall: Nach Temperaturen von bis zu 32 Grad am Freitag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Abend auch in Bayern Turbulenzen.

Haas auf Heimatbesuch: Ex-Profi für TC Großhesselohe aktiv

Der frühere Weltklasse-Tennisspieler Tommy Haas wird auch in diesem Jahr für den TC Großhesselohe aufschlagen.

Hundertschaft sucht an See und in Wald nach vermisster Frau

Eine Hundertschaft der Polizei hat am Donnerstag an einem See bei Coburg nach einer 28-Jährigen gesucht, die seit vergangenem Wochenende vermisst wird.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"