Blaulicht

Thüringen: Schwerer Verkehrsunfall auf A4. Vier schwerverletzte.

Heute Morgen gegen 05:50 Uhr ereignete sich auf der #A4 in der Anschlussstelle Hermsdorf-Ost Richtung Frankfurt a.M. ein schwerer Unfall.

1

Ein 30-jähriger polnischer Fahrer kam mit seinem #PKW Peugeot an der Anschlussstelle Hermsdorf Ost von der Fahrbahn ab, fuhr auf die aufsteigende Leitplanke und überschlug sich in Folge. Nachfolgend kollidierte der PKW noch mit einer #Notrufsäule und der Leitplanke der Auffahrspur. Neben dem Fahrer befanden sich noch zwei weitere Erwachsene und ein Säugling im Fahrzeug. Alle Insassen wurden zur Versorgung ins nächste Klinikum gebracht.

3

 Bei den verletzten Insassen des Peugeot handelt es sich um die 30-jährige Ehefrau des Fahrers und ihre 60-jährige Mutter, sowie um das gemeinsame 17 Monate alte Kind. Nach Rücksprache mit der Klinik verbleiben alle Insassen im Klinikum.

Peter Richter

Mein Spezialgebiet sind Artikel aus der Welt von Feuerwehr und Rettungsdienst. Selber aktiver Feuerwehrmann.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"