Blaulicht

Goch: Eingeklemmte Person nach Wildunfall.

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es um etwa 23:55 Uhr auf dem Hülmer Deich in Goch zu einem schweren #Verkehrsunfall. In einer Rechtskurve musste der Fahrer eines VW Golfs einem Reh ausweichen und kam dabei nach links von der Straße ab.

Das verunfallte Fahrzeug

Der dortige Straßengraben brachte das Fahrzeug zum Überschlag und der 31 jährige Mönchengladbacher wurde in diesem eingeschlossen. Die Einsatzkräfte der #Feuerwehr Goch sicherten das Fahrzeug und setzten unter Leitung von Stadtbrandinspektor Stefan Bömler schweres hydraulisches Gerät ein um das Dach nach hinten zu klappen und so den Fahrer zu befreien.

Richtiges verhalten bei Wildwechsel

Jedes Jahr kommt es zu teils schweren Unfällen durch falsches Verhalten bei #Wildwechsel. Wie reagiere ich richtig, wenn auf einmal ein Tier die Fahrbahn kreuzt? Ausweichen ist meist die schlechteste Variante. Der #ADAC klärt auf.

Wolfgang Krassmann

Mein Name ist Wolfgang, ich bin Spezialist für YouTube Videos. Ich schaue mir viele redaktionell wertvolle Videos auf der Plattform an und poste diese dann mit Einleitung auf monsterliebe.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"