Wetter

Rollt die erste Hitzewelle auf Deutschland zu? Europa Modell sieht 34 Grad im Westen des Landes

 

In der nächsten Woche wird es dann spannend, zumindest für die Meteorologen. Der Hochkeil nimmt eine Omega-ähnliche Form an und die sehr warme bis heiße Luft an der Westflanke drückt nach den neusten Berechnungen immer weiter von Spanien und Frankreich in den Westen und Südwesten Deutschlands. 100% sicher ist das alles natürlich noch nicht.

Das US Modell hat heute in der Berechnung vom Morgen ein kleines Tief drin, das die Heißluft ausbremst und am Mittwoch bereits für deutlich kühleres Wetter sorgt! Das ECMWF Wettermodell berechnet in seinem Hauptlauf dagegen Rekordhitze im Westen mit bis um 34 Grad im Westen. Das liegt dort im Bereich der Mairekorde. Möglicherweise sind beide Lösungen ein Extrem und es kommt alles gemäßigter. Mehr im folgenden Video.

Angelo D Alterio

Mein Name ist Angelo D Alterio, ich habe diese Webseite im Jahr 2005 gegründet. Damals noch als Foren-Community eingesetzt, habe ich mich im Jahr 2022 entschlossen ein Nachrichten-Portal einzurichten. Ich bin seit 2015 Medien-Meteorologe und haben unter anderem die Unwetteralarm GmbH ins Leben gerufen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"