Blaulicht

A3 bei Ratingen Vollsperrung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Die Feuerwehr Ratingen wurde heute, am 09.05.2022 um 12:24 zu einem Verkehrsunfall auf die BAB A3 in Fahrtrichtung Oberhausen alarmiert. Aus dem Unfallfahrzeug konnte der verletzte Beifahrer durch das beherzte Eingreifen von Zeugen vor Eintreffen der ersten Rettungskräfte bereits befreit werden. Der Fahrer war allerdings derart im Fahrzeug eingeklemmt, das er mittels schwerem hydraulischen Rettungsgerät aus dem PKW befreit werden musste.

Einsatzstelle

Durch die Schwere der Verletzungen wurde sicherheitshalber ein Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle beordert. Letztlich konnten beide Verletzten mittels Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Anfahrt der Rettungsmittel wurde durch die nicht gebildete Rettungsgasse deutlich verzögert.

Angelo D Alterio

Mein Name ist Angelo D Alterio, ich habe diese Webseite im Jahr 2005 gegründet. Damals noch als Foren-Community eingesetzt, habe ich mich im Jahr 2022 entschlossen ein Nachrichten-Portal einzurichten. Ich bin seit 2015 Medien-Meteorologe und haben unter anderem die Unwetteralarm GmbH ins Leben gerufen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"